Softwarelösung für Forstbetriebs­gemeinschaften

In Forstbetriebsgemeinschaften und Waldbesitzervereinigungen wird Wald gemeinschaftlich bewirtschaftet. EuroForst sorgt dafür, dass die Verwaltung gut organisiert ist und auch anspruchsvolle Aufgaben wie die Verwaltung kleinteiliger Flurstücke, Waldpflegeverträge sowie die Mitgliederverwaltung schnell, dabei aber sorgfältig und sicher erledigt werden. So bleibt mehr Zeit für die Mitglieder!   

Warenwirtschafts-
system EuroForst

… die moderne, maßgeschneiderte Lösung für Forstbetriebsgemeinschaften, Wald­besitzer­ver­einigungen, private und kommunale Forstbetriebe sowie forstliche Dienst­leistungs­unternehmen.

Grundmodul Rundholz für Forstbetriebsgemeinschaften

Die Basis für alle Geschäftsvorfälle, die in Ihrem Forstbetrieb anfallen, ist das Grundmodul. Vielfältige Import- und Exportschnittstellen bieten die Anbindung zu sämtlichen relevanten Systemen und sind bei Bedarf mühelos um weitere individuelle Schnittstellen erweiterbar. So lassen sich schnell und einfach Daten aus beispielsweise mobilen Holzaufnahmegeräten bzw. Apps sowie Werksvermessungsprotokollen importieren. Beim Datenexport stellen wir Ihnen Schnittstellen zu Buchhaltungssystemen sowie der Export in Tabellenkalkulationen zur Analyse und Weiterverarbeitung zur Verfügung. 

Forstbetriebsgemeinschaften übernehmen Verantwortung

Waldpflegeverträge

Um die Ziele im eigenen Wald zu erreichen, stehen Waldbesitzern neben der Selbstbewirtschaftung und der Unterstützung durch Dienstleister auch Pflegeverträge durch Ihre WBV zur Verfügung. Meist werden individuelle Leistungen vereinbart, so wird der Überblick über Vertragslaufzeiten, Flächen und Grundstücke, Maßnahmen und Abrechnungen schnell unübersichtlich. Auch der Rechnungslauf über die Grundvergütung sowie Auswertungen über alle erbrachten Leistungen sind Herausforderungen für Ihre WBV.

Logistik und Bereitstellung

Nach der Ernte muss das Holz ins Werk: Das bereitgestellte Holz wird von Fuhrunternehmern abgefahren. Auf den ersten Blick erscheint die Logistikkette übersichtlich, allerdings gibt es dabei einige Fallstricke. Für die Fuhrunternehmer muss der Abholort eindeutig mit Karte bzw. Koordinaten bekannt gegeben werden, genaue Holzmengen und Art der Polter (Länge, Durchmesser, etc.). Typisch ist, dass eine Vielzahl an Beteiligten mit jeweils eigenen IT-Systemen über ganz unterschiedliche Schnittstellen miteinander kommunizieren.

Mitgliederverwaltung

Für jedes Mitglied fällt eine Vielzahl an Daten wie Adressen und zugeordnete Waldflächen etc. an. Diese müssen erfasst, gespeichert und aktuell gehalten werden. Beitragsabrechnungen und Informationsschreiben werden erstellt und per Post oder Email versendet. Für Versammlungen werden Mitgliederlisten und Flächenverzeichnisse benötigt.

Weitere Geschäftsvorfälle

Von der mobilen Holzaufnahme im Wald über die Koordinierung und Abrechnung der Pflege, Fäll- und Kalamitätsarbeiten, Aufforstung, Verwaltung von Waldbesitzern und -flächen bis zur Vermarktung aller Holzsegmente gibt es für Waldbesitzer, FBGs, Waldbesitzervereinigungen, Holzhändler und Dienstleister viele Herausforderungen.

"Wir benutzen EuroForst seit vielen Jahren. Sämtliche Prozesse unseres Forstbetriebes sind im Warenwirtschaftssystem abgebildet. Dabei hat sich EuroForst an uns angepasst, nicht andersherum. Gerade diese Flexibilität und die professionelle Lösung neuer Herausforderungen durch DekaData begeistern uns!"
Maximilian Held
Forstwirt

Mit EuroForst gewinnen Sie Zeit

Modul Waldpflegevertrag

Schnell und einfach alle zu einem Waldpflegevertrag anfallenden Geschäftsvorfälle erledigen, Belege und Abrechnungen drucken, Tätigkeiten nach Waldorten erfassen, die erforderlichen Statistiken erstellen und in ein beliebiges Office-Format exportieren: All das übernimmt dieses Modul samt Abrechnung der Grundvergütung.

Modul Logistik 

Optimieren Sie Ihre Lieferströme. Erhalten Sie einen optimalen Überblick über das zu transportierende Holz, erstellen Sie per Knopfdruck Abfuhrkarten und Lagepläne, erfassen Sie die Abfuhrkosten und drucken Sie Lieferscheine und weitere Belege. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte, nutzen Sie deshalb die Anbindung an ein Geoinformationssystem. 

Modul Mitgliederverwaltung

Erfassen Sie alle Daten Ihrer Mitglieder an einem zentralen Ort. Vorbei sind die Zeiten einer Vielzahl an veralteten Excel-Listen mit unterschiedlichem, oft nicht dokumentiertem Aktualitätsgrad. Drucken Sie jederzeit aktuelle Mitgliederlisten und Flächenverzeichnisse und nutzen Sie komfortable Seriendruckfunktionen für die Kommunikation.

Weitere Vorgänge in der FBG

Verwalten und planen Sie Ihre FBG in EuroForst. Alle Daten und Prozesse sind zentral abgebildet. Sie erhalten den Überblick über die wirtschaftliche Seite Ihrer FBG mit Wald- und Arbeitsplanung, Arbeitsüberwachung, Rechnungsläufe, Kosten etc. um jederzeit tagesgenaue Auswertungen für Ihre Mitglieder zu erstellen.